Wir suchen ab sofort in Fürstenzell: Zahnärztliche oder ärztliche Assistenz in Teil- oder Vollzeit (m/w/d) - jetzt bewerben!

Ganzheitlich - der Mensch im Mittelpunkt


Die heutige Medizin neigt dazu, hochspeziell nur das jeweilige Behandlungsgebiet in den Fokus zu stellen - sozusagen punktuelles Schweißen im Falle von Krankheiten. Hinter einem Gesicht steckt jedoch mehr als nur der Zahnschmerz, das beleidigte Kiefergelenk, die Hautveränderung. Jedes Gesicht sagt etwas - ohne etwas zu sagen. So versuchen wir auch unser Fachgebiet aufzufassen. 


Wir versuchen unser Fachgebiet aus einem "gesamtheitlichen" Aspekt zu betrachten.

Zum einen erschließt sich dieser Gedanke aus der Einbindung ins "Zentrum der Gesundheit" - täglich haben wir mit anderen Fachgebieten zu arbeiten und versuchen diesen Kontakt gemeinschaftlich und auf Augenhöhe zu führen.

Zum anderen beschränkt sich natürlich die Einschätzung der Gesundheit nicht nur auf ein jeweiliges Fachgebiet.

"Gesundheit ist ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen"

Und zu einer solchen Einstellung gehört auch das Bewusstsein für eigentlich so grundliegende Faktoren - eine gesunde Ernährung, der Verzicht auf eine übermäßige pharmakologische Belastung durch Antibiotika und eine generelle Berücksichtigung der Lebensumstände scheinen uns von Bedeutung.

In diesem Sinne:

Medicus curat, natura sanat
„Der Arzt behandelt, die Natur heilt“

Implantologie

Zahnersatz mit modernen Implantaten für ein natürliches Lächeln und verbesserte Lebensqualität.

Schnarchtherapie

Für einen erholsamen Schlaf und gesteigertes Wohlbefinden.

Kieferchirurgie

Präzise Eingriffe für Funktion, Ästhetik und Gesundheit des Kiefers.

Labor-Untersuchungen

Hochmoderne Labortests in der Zahnmedizin für optimale Behandlungsergebnisse.